ledjo renewable

Konzeption

enCO2 konzipiert Solarkraftwerke und -anlagen für unterschiedlichste Einsatzzwecke und Anforderungen:

  • von der Netzeinspeisung bis zu Systemen für die autarke (netzunabhängige) Stromversorgung
  • für die Anforderungen von Kapitalanlegern optimierte Anlagen 
  • Hybridsysteme aus PV und anderen erneuerbaren und konventionellen Energieträgern 
  • Anlagen für die Stromversorgung unabhängiger Stromabnehmer im Rahmen von PPAs
  • Systeme für einen vollumfänglichen oder anteiligen Eigenverbrauch

enCO2 übernimmt die gesamte technische und betriebswirtschaftliche Konzeption. Von der Machbarkeitsstudie bis zur Inbetriebnahme. Und von der Finanzierung über die technische und kaufmännische Betriebsführung (M&O) bis zu Verkauf oder Zukauf von Bestandsanlagen.

Die technische Konzeption umfasst:

  • Untersuchung der Machbarkeit. Erstellung von Berichten und Studien für unterschiedliche interne und externe Zielgruppen
  • Technologieauswahl und Dimensionierung
  • Bauplanung, Vorbereitung und Durchführung von Genehmigungsverfahren
  • Technische Auslegung
  • Projekt-, Zeit- und Ressourcenplanung 

Eng verzahnt mit der technischen erfolgt die betriebswirtschaftliche Konzeption. Diese umfasst:

  • Abbildung aller Kosten- und Ertragspositionen über die geplante Laufzeit der Anlage
  • Sensitivitätsanalysen
  • Investitionsrechnung
  • Liquiditätsplan
  • Kapitalflussplanung
  • Ermittlung der Rentabilität    
Impressum Imprint Impressum
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen