enco2

Erweiterung der Biogasanlage Rain a. L.

Die Biogasanlage Rain a. L. soll erweitert werden, um ein, über eine Gasfernleitung verbundenes Sat-BHKW mit Biogas zu versorgen. Die Wärme soll dann in der anliegenden Gärtnerei verwendet werden und der Strom wird eingespeist.

Die enCO2 wurde mit der Genehmigung des Sat-BHKW nach BImSchG und mit der Anzeige der Gasferntleitung beauftragt.

Im Anschluß soll dann ein Konzept für Erweiterung der Biogasanlage erarbeitet werden und ebenfalls die Genehmigung geplant werden. Parallel dazu soll nach erfolgter Genehmigung des Sat-BHKW dieses realisiert und die Gasfernleitung gebaut werden.

Impressum Imprint Impressum
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen